Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicken Sie hier, um zu verhindern, dass Analytics Ihr Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken, um das Tracking zu unterbinden.

Container

icom SmartBox

Einführung

INSYS icom stellt vorgefertigte Container für die icom SmartBox der MR-Router-Baureihe (Smart Devices) zur Nutzung und Weiterentwicklung kostenlos zur Verfügung. Die Rechte der einzelnen Open-Source-Komponenten sind dabei vom Nutzer zu beachten. INSYS sichert für diese Container keine bestimmte Funktion zu.

 

Die hier aufgeführten Container sind vom Status „Demo“. Sie dienen als Beispiel für Anwendungen, zur Demonstration von Technologien sowie als Grundlage für Entwicklungen und Anpassungen durch unsere Kunden oder Dritte; die Beispiele sind für den produktiven Einsatz nicht getestet und nicht freigegeben.

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen bezüglich Funktionalitäten der in den Containern enthaltenen Programme oder Bibliotheken an das jeweilige (OpenSource)-Projekt oder an entsprechende Foren.

 

Container vom Typ „build“ werden von INSYS mit einem dokumentierten Stand der darin enthaltenen Komponenten kompiliert und veröffentlicht. Die dafür verwendeten Build-Skripte werden von INSYS zur Verfügung gestellt: https://github.com/insys-icom/M3_Container/tree/master/scripts

 

Container vom Typ „statisch“ stellen einen Stand „as is“ zum Zeitpunkt der Erstellung des Containers dar. Sollten Sie eine bestimmte Version von Komponenten in einem Container benötigen, sprechen Sie uns an.

 

1.  Anwendungs-Container

Anwendungs-Container enthalten lauffähige Device Apps welche konfiguriert oder modifiziert werden können.

Eclipse 4diac Soft-SPS (IEC 61499 / IEC 61131)
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • Container mit Laufzeitumgebung FORTE (Eclipse 4diac-RTE 1.8.4)
  • IEC 61499 / 61131 kompatible Soft-SPS
  • Für Eclipse 4diac FORTE (Runtime) und 4diac IDE im Container enthaltene Bibliotheken für Funktionsblöcke
    • IEC 61131
    • Convert (Konvertieren von Datentypen)
    • Reconfiguration
    • I2C Dev (Kommunikation über I2C)
    • Utils
  • Für Eclipse 4diac FORTE (Runtime) und 4diac IDE verfügbare Funktionsblöcke
    • INSYS Funktionsblöcke für MRX/MRO
      • CLI (Kommandozeilen-Interface, generisch; auch zum Aufbau von VPN-Tunneln für Fernwartung)
      • E-Mail (Versand)
      • INFO-LED (Steuern der INFO-LED)
      • Digitale Eingänge
      • Digitale Ausgänge
      • Restart (Neustart auslösen)
      • SMS (Versand)
  • Für die Runtime im Container sind folgende Kommunikationsprotokolle implementiert:
    • Modbus (RTU/TCP-Client)
    • Seriell
    • Ethernet
    • FBDK
    • MQTT
    • OPC UA (in Vorbereitung)

 

Beispielprojekte, z.B. LED-Ansteuerung, MQTT-Kommunikation, RAM-Verwendungsüberwachung

Download Image

Container:

forte_container.tar (2,6 MB)

 

INSYS Funktionsblöcke für 4diac IDE:

insys_interfaces.zip (7,4 KB)

 

INSYS Funktionsblöcke für 4diac FORTE (Runtime) – für Entwickler, wenn 4diac Runtime selbst kompiliert wird:

libForteControls-1.0.tar.gz (380 KB)

 

INSYS Bibliothek für MRX/MRO Interfaces – für Entwickler, wenn 4diac Runtime selbst kompiliert wird:

libmrx_control-1.0.tar.gz (160 KB)

 

4diac IDE:

https://eclipse.org/4diac/en_dow.php

Dokumentation

Führen Sie ausgehend von den Werkseinstellungen des Smart Device den Schnellstart Assistent durch. Weitere Informationen zur Installation und zur Benutzung der Bespielprojekte sind hier zu finden: HowTo_Forte-4DIAC_1_Intro

Build-Skript / Paketübersicht create_container_forte.sh
Sonstige Links

4Diac / INSYS icom Bericht im SPS Magazin 05/2017

4Diac Projektseite

MQTT Broker
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • MQTT ist ein sehr effizientes Protokoll für die IoT-Kommunikation
  • Diverse Device Apps auf INSYS Smart Devices (z.B. Monitoring App, icom Data Suite) und andere MQTT-Endgeräte wie z.B. Smartphone-Apps können als Publisher und Subscriber über den auf Mosquitto basierenden MQTT-Broker-Container kommunizieren.
Download Image

container_mosquitto_mqtt_broker.tar (2,3 MB)

Dokumentation

Ausgehend von Werkseinstellungen Smart Device

  1. Schnellstart Assistent durchführen
  2. Container installieren in IP-Netz „net1 – Config“, zuweisen einer IP-Adresse
  3. Aufruf der Konfigurationsoberfläche mit Browser unter vorher zugewiesener IP-Adresse
  4. Menü > Overview (Beschreibung)
Build-Skript / Paketübersicht create_container_mosquitto_mqtt_broker.sh
Sonstige Links

https://mosquitto.org

Modbus to MQTT Gateway
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • Gateway zum periodischen Auslesen eines Modbus TCP-Registers
  • Versand des Wertes als MQTT-Publisher an einen MQTT-Broker 
Download Image

container_modbus_mqtt_gateway.tar (2,3 MB)

Dokumentation

Ausgehend von Werkseinstellungen Smart Device

  1. Schnellstart Assistent durchführen
  2. Container installieren in IP-Netz „net1 – Config“, zuweisen einer IP-Adresse
  3. Aufruf der Konfigurationsoberfläche mit Browser unter vorher zugewiesener IP-Adresse
  4. Menü > Overview (Beschreibung)
Build-Skript / Paketübersicht

create_container_modbus_mqtt_gateway.sh

Sonstige Links

https://mosquitto.org

http://libmodbus.org

Nagios Network Monitoring
Status Demo
Typ Statisch
Beschreibung
  • Modulares System zur Überwachung von Netzwerken, Routern, Hosts und Diensten
Download Image

m3_debian_nagios.tar (147 MB)

Dokumentation

nagios_login.txt (1 kB)

nagios_setup.txt (1 kB)

Sonstige Links

www.nagios.org

Network Monitoring Tools: Icinga, Cacti, Zabbix
Status Demo
Typ Statisch
Beschreibung
  • Tools zur Überwachung von Netzwerken, Routern, Hosts und Diensten
Download Image

Icinga.tar.gz (160 MB) 

Cacti.tar.gz (106 MB)

Zabbix.tar.gz (185 MB)

Dokumentation

Die zum Download angebotenen Dateien sind Archive mit dem eigentlichen Image (Container) sowie Text-Dateien mit weiteren Informationen zu Installation und Inbetriebnahme.

 

Bitte entpacken Sie das jeweilige Archiv und benutzen Sie als Container in der nachfolgenden Anleitung ausschließlich die *.tar Datei.

 

Ausgehend von Werkseinstellungen Smart Device

1. Schnellstart Assistent durchführen

2. Container installieren in IP-Netz „net1 – Config“, zuweisen einer IP-Adresse

3. weitere Informationen finden Sie in den Text-Dateien im heruntergeladenen Archiv

Sonstige Links

www.icinga.com

www.cacti.net

www.zabbix.com

Node-RED
Status Demo
Typ Statisch
Beschreibung
  • "A visual tool for wiring the Internet of Things"
  • Drag&Drop Ablaufdefinitionen für Datenquellen, Ereignisse und Aktionen
Download Image

NodeRED.tar.gz (36 MB)

Dokumentation

Die zum Download angebotene Datei ist ein Archiv mit dem eigentlichen Image (Container) sowie einer Text-Datei mit weiteren Informationen zu Installation und Inbetriebnahme.

 

Bitte entpacken Sie das Archiv und benutzen Sie als Container in der nachfolgenden Anleitung ausschließlich die *.tar Datei.

 

Ausgehend von Werkseinstellungen Smart Device
1. Schnellstart Assistent durchführen
2. Container installieren in IP-Netz „net1 – Config“, zuweisen einer IP-Adresse
3. weitere Informationen finden Sie in der Text-Datei im heruntergeladenen Archiv.

Sonstige Links

www.nodered.org

Net Tools
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • Der Container enthält Tools zur Netzwerkanalyse und ist als Hilfe bei der Fehlersuche in einem Netzwerk gedacht. 
  • Enthalten sind u.a. tcpdump, iputils (vollwertige Implementationen von ping, ping6, rarpd rdisk, tracepath, traceroute, traceroute6), busybox (pscan, nc, netstat, ip, wget, .....), arping, httping (zum einfachen Kontaktieren eines Webservers), iperf (für Performance-Messungen), curl (kann neben HTTP auch FTP und SNMP), mcip, mcip-tool, openvpn, strace (zum Debuggen von Binaries), stunnel (zum Terminieren von SSL-Verbindungen), iptables (zum Setzen von Netzwerkfiltern)

Download Image

container_net_tools.tar (2,9 MB)

Build-Skript / Paketübersicht

create_container_net_tools.sh

 

2.  Entwicklungs-Container

Entwicklungs-Container enthalten Umgebungen, Ressourcen und/oder Bibliotheken mit denen kundenspezifische Anwendungen (Apps) programmiert werden können.

Debian Umgebung
Status Demo
Typ Statisch
Beschreibung
  • Minimales Debian-System 
  • Paket-Manager „apt -get“ zur Installation von Linux-Software
  • Ideal für Linux-Kenner und/oder Raspberry Pi Anwender zur Verwendung ihrer Standard-Software (Anwendungen und Entwicklungsumgebungen)
Download Image

Debian 9 (Stretch) (49 MB)

Debian 8 (Jessie) (59 MB)

Dokumentation

Configuration Guide "icom SmartBox Linux Container installieren"

Default Container
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • Nachbildung des Containers, den icom OS basierende Router (z.B. MRX/MRO) selbst erzeugen können. Die Nachbildung erfolgt im Gegensatz zum Container des Routers immer mit aktuellen Quellen.
  • Incl. Shell-Scripting und Webserver mit BusyBox
  • Lua-Scripting
Download Image

container_default.tar (1,2 MB)

Build-Skript / Paketübersicht

create_container_default.sh

Minimal Container BusyBox
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • Minimalsystem ausschließlich mit der Toolsammlung BusyBox
Download Image

container_busybox.tar (1,0 MB)

Build-Skript / Paketübersicht

create_container_busybox.sh

Git Container
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • Git zum Versionsmanagement von Software
  • zusätzlich OpenSSL, cURL und BusyBox
Download Image

container_git.tar (2,1 MB)

Build-Skript / Paketübersicht

create_container_git.sh

IRC Container
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • IRC-Server ngircd
  • Zusätzlich OpenSSL und BusyBox
Download Image

container_irc.tar (1,8 MB)

Build-Skript / Paketübersicht

create_container_irc.sh

Web Server
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • sehr flexibler und effizienter Web-Server Lighttpd („Lighty“)
  • zusätzlich OpenSSL, SQLite, Busybox und nano (Editor)
Download Image

container_lighttpd.tar  (2,4 MB)

Build-Skript / Paketübersicht

create_container_lighttpd.sh

Node JS
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • Eine Node.js Umgebung wird zur Verfügung gestellt
  • zusätzlich OpenSSL, cURL und Busybox
Download Image

container_nodejs.tar (14 MB)

Build-Skript / Paketübersicht

create_container_nodejs.sh

Python 2
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • Skriptsprache Python 2
  • zusätzlich OpenSSL, SQLite und Busybox 
Download Image

container_python_2.tar (16 MB)

Build-Skript / Paketübersicht

create_container_python_2.sh

Python 3
Status Demo
Typ Build
Beschreibung
  • Skriptsprache Python 3
  • zusätzlich OpenSSL, SQLite und Busybox 
Download Image

container_python_3.tar  (8.2 MB)

Build-Skript / Paketübersicht

create_container_python_3.sh

Alpine Linux
Status Demo
Typ Statisch
Beschreibung
  • Sehr kleine Linux-Distribution 
  • Basierend auf musl, C-Programme nur in Verbindung mit eigener Toolchain (anderes SDK) programmieren
  • Schnell und einfach bekannte Applikationen (z.B. OwnCloud, Apache2) starten

 

Ein HowTo für die Installation eines Alpine Linux Containers finden Sie hier.

Download Image

Alpine Linux 3.8 (2,9 MB)

Dokumentation

HTML-Dokumentation

 

3.  Entwicklerseite

SW-Entwickler finden in unserem Github-Projekt „M3_Container“ die Informationen und Werkzeuge, um eigene Container von Grund auf selbst zu erstellen.
https://github.com/insys-icom/M3_Container 

 

 

Die Demo-Container stehen als Anschauungsmaterial im Betrieb für eigene Entwicklungen offen: Der Zugriff mit ssh auf die Kommandozeile wird dem Benutzer root mit Password root mit vollen Rechten gewährt.

4.  Dienstleistungen

Gerne unterstützen wir Sie im Rahmen unseres Dienstleistungs-Angebots, u.a. mit:

  • Erstellung von Containern im Kundenauftrag
  • Schulung in Kleingruppen
  • Individuelle Beratung und Design-Review

 

Sprechen Sie uns unter info@insys-icom.de oder über das folgende Formular an:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Callback Service
Haben Sie Fragen?
Wir rufen Sie gerne
zurück!